Bei unseren Kunden sorgen wir für solide Glücksgefühle – und vor allem bei deren Kunden. Denn diese erhalten dank unserer integrativen Intralogistik-Anlagen und Warehouse-Management-Software genau das geliefert, was sie bestellt haben. Zur richtigen Zeit in der richtigen Menge am richtigen Ort. Garantiert. Unser internationales Team packt an und umfasst inzwischen rund 570 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die einen jährlichen Umsatz von 145 Millionen Euro erwirtschaften. Und wir wachsen weiter.
Bei unseren Kunden sorgen wir für solide Glücksgefühle – und vor allem bei deren Kunden. Denn diese erhalten dank unserer integrativen Intralogistik-Anlagen und Warehouse-Management-Software genau das geliefert, was sie bestellt haben. Zur richtigen Zeit in der richtigen Menge am richtigen Ort. Garantiert. Unser internationales Team packt an und umfasst inzwischen rund 570 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die einen jährlichen Umsatz von 145 Millionen Euro erwirtschaften. Und wir wachsen weiter.

Solution Architekt Intralogistik Software (m/w/d)

An unserem Hauptsitz in Stuttgart

Sie sind Software-Experte und verfügen über ein ausgeprägtes Expertenwissen in der Intralogistik. Sie können in der Intralogistik, speziell für die Themen Lagerverwaltung und Materialfluss, die kniffligsten Probleme lösen und anderen bei der Lösungsfindung helfen.

Das erwartet Sie bei uns:

  • Sie sind verantwortlich für die Software-Architektur auf der Ebene der Businessprozesse.
  • Sie übernehmen die fachliche Begleitung eines Teams bestehend aus Softwareentwicklern mit Expertenwissen sowie technischen Redakteuren.
  • Sie unterstützen durch Ihre Expertise Softwareberater, Product Owner und die Entwicklerteams bei der Konzeptionierung und Implementierung von Prozessen in unserer Standard-Software oder in Kundenlösungen.
  • Sie sind verantwortlich für Aufwandsabschätzungen für Softwareanpassungen im Rahmen von Angebotskalkulationen und Entwicklungsprojekten.
  • Sie sind verantwortlich für die Ausbildung und Weiterentwicklung von fachlichen Spezialisten mit dem Ziel, qualitativ hochwertige und umsetzbare Konzepte für viadat-Entwicklungen zu erstellen.
  • Sie stellen ein nachhaltiges Wissensmanagement im eigenen Team, im Hinblick auf die Weiterentwicklung von viadat, sicher.
  • Sie verfolgen aktuelle Trends im Bereich Intralogistik-Business-Prozesse, Sie bewerten diese Trends in Abstimmung mit dem Produktmanager und entwickeln Konzepte zur Einführung neuer Standardlösungen in das Produkt.

Das bringen Sie mit:

  • Sie haben bereits mehrjährige Erfahrung als Solution Architekt in einer vergleichbaren Branche oder haben bereits mehrjährige Erfahrung in der Konzeptionierung von Softwarelösungen und können sich eine Weiterentwicklung vorstellen.
  • Sie haben einschlägige Erfahrung mit Warehouse Management Software wie beispielsweise SAP EWM, viadat oder vergleichbaren Systemen.
  • Sie möchten Verantwortung für die Weiterentwicklung unserer Software zu übernehmen und Sie unterstützen gerne andere Teammitglieder bei der Lösungsfindung.
  • Technische Herausforderungen und die Konzeption neuer Lösungen reizen Sie.
  • Egal, worum es geht: Ihre Maxime ist stets ein lösungs- und zukunftsorientiertes Denken und Arbeiten.
  • Sie überschauen die Tragweite Ihrer Lösungen und sind stets an der Weiterentwicklung unserer Produkte interessiert.

Das bieten wir Ihnen:

  • Flache Hierarchien und eine gelebte Wertekultur
  • Flexible Arbeitszeiten und Homeoffice-Möglichkeit
  • Individuelle Weiterentwicklungsangebote, fachlich sowie persönlich
  • Kostenlose Sportangebote (Rückenschule, Fitnessstudio)
  • Kostenlose Englisch-Sprachkurse in unseren Gebäuden
  • Beteiligung zu 50% am ÖPNV-Ticket
  • 15% Arbeitgeberzuschuss des umgewandelten Entgelts zur Betrieblichen Altersvorsorge
  • Täglich frisches Obst
  • Zuschuss zum Mittagessen
  • Jobrad
  • Corporate Benefits
Wenn Sie gemeinsam mit uns für viele „WOWs“ sorgen möchten, freut sich Tamara Spyropoulos auf Ihre Bewerbung!
Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.